Kasan

5 Tage Tatarstan mit Kasan inkl. Hotel!

Mit der 5-Tage Rundreise durch Tatarstan erleben Sie die multikulturelle Vielfalt einer der spannendsten Regionen Russlands. Tatarstan wurde beim nationalen Wettbewerb „Mein Planet 2014“ als beste Reiseregion Russlands ausgezeichnet. Sie starten in Kasan und erleben im Weiteren die Schönheit der Halbinsel Swijaschsk und die großartige Wolgalandschaft "Bolgar".
PKZN01
Best Price Angebot:
(5 Tage, p.P. im DZ mit Frühstück, inkl. Flug)
€ 1033,-
Termine Suchen

Tag 1 – Ankunft in Kasan

Nach einem angenehmen Flug aus Deutschland mit nur einem Zwischenstopp, erreichen Sie entspannt den Flughafen Kasan, wo bereits Ihre freundliche Reiseleitung auf Sie wartet. Nach einem kurzen Transfer zu Ihrem Hotel, können Sie den Abend gemütlich ausklingen lassen und sich auf die ereignisreichen Tage in Kasan freuen.

Tag 2 – Stadtführung Kasan

Nach einem ausgiebigen Frühstück besuchen Sie den Kasaner Kreml. Seit 2000 zählt diese historische Zitadelle zum Weltkulturerbe der UNESCO. Hier reiht sich christlich-orthodoxe Architektur an muslimische Baukunst. Kasans religiöse Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz offenbaren sich genau hier. Denn hier beten Frauen und Männer gemeinsam, anstatt wie sonst üblich getrennt. Die Kul-Scharif-Moschee, die erst 2005 fertig gestellt wurde und als zweitgrößte Moschee Russlands gilt, ist ein wahrer Prachtbau und wird Sie durch ihre Schönheit und Größe in den Bann ziehen.

Eine weitere Attraktion während Ihrer Stadtführung ist das Standesamt in Form einer Schüssel. Dieses markante Bauwerk wurde auf einer eigens dafür aufgeschütteten Halbinsel errichtet. Es ranken sich einige Mythen um die „Schüssel“, beispielweise erzählt man sich, dass Kasan seinen Namen bekam, als der Diener eines reichen Fürsts eine goldene Schüssel in den Fluss fallen ließ und eine schlimme Strafe erwartete. Sein Herr sah dies jedoch als Omen und errichtete daraufhin eine Stadt, die er Kasan nannte. Kasan bedeutet ins Deutsche übersetzt so viel wie „Schüssel“. Weiter geht es zum Kasaner World Trade Center, ein großes Einkaufszentrum, das die Herzen aller Shoppingbegeisterten höher schlagen lassen wird. Dort ist es Zeit für ein ausgiebiges Mittagessen. Es gibt noch viele weitere Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Stadtrundfahrt durch Kasan zu entdecken. Sie werden begeistert sein!

Tag 3 – Ausflug auf die Halbinsel Swijaschsk

Am dritten Tag Ihrer Kasan Reise geht es auf die Halbinsel Swijaschsk, die ca. eine Stunde von Kasan entfernt ist. Die Insel wurde 1551 von Iwan IV. gegründet, als dieser sich auf den Angriff Kasans vorbereitete. Im Laufe der Jahre wurde sie zu einem wichtigen Handelszentrum. Nach der Gründung einiger Klöster und dem Bau von Kirchen, blieb der Status als wichtiges religiöses Zentrum bestehen. Heutzutage leben nur noch wenige Menschen auf der Halbinsel. Als nächstes besuchen Sie das Raifa-Kloster, welches sich am malerischen Seeufer, inmitten dichter Wälder versteckt hat. Dieses Kloster ist das größte orthodoxe Kloster in Tatarsatan, das die Pilger aus dem ganzen Land lockt. Die Geschichte des Raifa-Klosters reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Den Abend haben Sie in Kasan zur freien Verfügung. Fragen Sie Ihren Guide nach Spirituosen Läden, wenn Sie Interesse an echtem tatarischem Wodka haben.

Tag 4 – Die Stadt Bolgar

An diesem Tag brechen Sie früh nach Bolgar auf. Angekommen in Bolgar ist Ihre erste Station das Museum der Stadt. Hier erfahren Sie, wie die Tataren einst nach Russland gekommen sind und wie sich die Republik Tatarstan im Laufe der Jahrhunderte entwickelte. Danach geht es für Sie weiter zur Weißen Moschee und zum Großen Minarett. Man erzählt sich, dass man pro Stufe, die man hinaufsteigt, von einer Sünde reingewaschen wird. Danach stehen die Ausgrabungsstätten der alten Walllinie sowie das Islammuseum auf dem Programm. Hier gibt es den größten gedruckten Koran der Welt zu bestaunen. Bolgar hat noch einige weitere interessante Museen zu bieten, unter anderem das Brotmuseum. Nach einer idyllischen Rückfahrt, kommen Sie abends wieder im Kasaner Hotel an.

Tag 5 – Heimreise

Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie die Heimreise an. Per Transfer geht es zum Flughafen von Kasan von dem die Reise nach Deutschland beginnt.

Unterbringung im Ibis Hotel:

Während Ihrer Reise werden Sie im Hotel ibis Kasan Centre untergebracht sein. Das ibis Hotel bietet Ihnen den gewohnten Wohlfühlkomfort und ist ideal gelegen. In nur 5 Minuten erreichen Sie das UNESCO-Welterbe - den Kasaner Kreml - und können direkt vom Hotel aus auch die nähere Umgebung bequem erkunden. Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind die Oper, das Theater und nicht zuletzt die Kul-Sharif Moschee.

Das ibis Hotel in Kasan bietet 155 moderne Zimmer, die mit Flachbildfernseher, Satellitenempfang, Wi-Fi-Internetverbindung, Direktwahltelefon, Klimaanlage und Bad mit Dusche ausgestattet sind. Im gemütlichen Hotel-Restaurant können Sie aus einer Auswahl von tatarischen Spezialitäten sowie internationalen Gerichten wählen.

In der Hotel-Bar können Sie nach Ihren Ausflügen den Tag gepflegt ausklingen lassen und neue Bekanntschaften machen. Des Weiteren befinden sich im Hotel 2 Tagungsräume die für maximal 60 Personen ausgelegt sind und über eine moderne Ausstattung verfügen. Auch für überdachte Parkmöglichkeiten ist gesorgt. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Russland Visum (Touristenvisum bei 1-maliger Einreise mit einer Bearbeitungszeit von 15 Arbeitstagen im Konsulat)*
  • die Kosten für den Visum Rückversand
  • 4 Übernachtungen im Ibis Kasan
  • Frühstücksbuffet
  • Flughafentransfer
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der Führungen und Besichtigungen
  • Eintrittsgelder gemäß Reisebeschreibung
  • Sicherungsschein

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Hin-und Rückflug
  • Auslandskrankenversicherung
  • Reiserücktrittversicherung
  • Trinkgelder

Wenn nicht gesondert gebucht bzw. als ausgewiesene Besichtigung im Programm enthalten, besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten auf der Stadtrundfahrt im Regelfall von außen.

*Hinweis: Bei kurzfristigen Buchungen ist eine schnellere Bearbeitung für das Russland Visum gegen Aufpreis möglich.

Hinweise: Informationen zu den Einreisebestimmungen für Russland

Ihr Russland Visum:

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Russland ein Visum. Zum vorteilhaften Buchungs-Paket dieser Reise gehört bereits Ihr Visum - wir beschaffen Ihnen ein Touristenvisum für die einmalige Einreise.

Bitte beachten Sie außerdem: Für die Einreise nach Russland benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Ihr Reisepass muss noch 6 Monate über die Reise hinaus gültig sein. Beachten Sie bitte außerdem, dass Sie auch den Abschluss einer Krankenversicherung nachweisen müssen.

Für weitere Informationen rund um Ihre Einreise nach Russland empfehlen wir Ihnen den Online-Auftritt der Russischen Botschaft. Stets aktuelle Hinweise enthält auch das Auswärtige Amt auf seinem Online-Portal.

Der Veranstalter dieser Reise ist die:

König Tours GmbH & Co. KG, Balthasar-Neumann-Platz 24H, 50321 Brühl

Schlusshinweis:

Alle Angaben zur hier beschriebenen Reise nach Kasan verstehen sich unter Vorbehalt. In unserer Buchungsbestätigung finden Sie die endgültigen Informationen zu dieser Reise.